logo
Beate Lama
Fotografie – Malerei – Installationen
Vita - Beate Lama
15256
page-template-default,page,page-id-15256,ajax_updown,page_not_loaded,,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,transparent_content,qode-theme-ver-13.1.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

1958        geboren in Oberhausen

1979 – 1981 Teilnehmerin des Künstlerwohnprojekts „Dohne 23, Mülheim an der Ruhr

1985 – 1988 Anstellung an der Hamburgischen Staatsoper, Kostümbild, Hamburg

1989 – 1991 Study of Natural Art in Santa Fe N.M. und Laramie Wyo. USA

2008 – 2009 Projektarbeit und Ausstellungskonzeption: Berührungsangst – Menschen am Rand der Gesellschaft

2011 – 2016 Fotoprojekt Unterwelten

2013  Ausstellungskonzeption: Aufweichung – Think Pink

2014  1. Preis des Foto-Wettbewerbs der Oldenburgischen Landschaft anlässlich des 200-jährigen Schlossgartenjubiläums

ab 2015 Dozententätigkeiten: VHS Oldenburg, Akademie Dangast und Oldenburger Kunstschule

Beate Lama

Beate Lama